OFFENES ATELIER

Im Rahmen der Architekturtage 2022 zeigen strobl architekten am Beispiel ihres eigenen Bürolebens einen Einblick in das tägliche Lernen, das spielhafte Entwickeln von Ideen und versuchen, Erfahrung mit unterschiedlichsten Prozessen zu teilen.

c19
PRÄSENTATION

Präsentation des Schulprojekts "c19 – distanced education" des Wirtschaftskundlichen Realgymnasiums in Salzburg. Ein Oberstufenprojekt der 7. Klassen im Fach „Design-Architektur-Technik" in Zusammenarbeit mit Medientechniker Dipl. Ing. Hannes Valtiner (Rec-play-media).

Ausstellung Bildungs t räume
AUSSTELLUNG

Ein Ausstellungsprojekt in Kooperation mit der Universität Mozarteum, das sich mit den Raumaspekten des aktuellen Bildungsdiskurses auseinandersetzt. Die im Architekturhaus dokumentierte Genese ausgewählter Bildungsbauten in Salzburg seit der Einführung der allgemeinen Unterrichtspflicht zeigt Kontinuität und Wandel und bildet die äußere Folie der Ausstellung.

Musisches Gymnasium Salzburg
FÜHRUNG

Die Architekten Georg Huber und Karl Meinhart (one room huber/meinhart) stellen bei einer Führung ihr liebstes Schulprojekt in Salzburg vor - die Erweiterung und Sanierung des Musischen Gymnasium Salzburg. Bei der Führung wird auch die Direktorin Barbara Tassatti vor Ort sein.

Bildungszentrum Leoben
Exkursion

Die Reise startet mit der VS St. Marein, die 2018 als innovativer Holzbau umgesetzt wurde. Die VS in Kapfenberg, 1970 errichtet, spiegelt in ihrer speziellen Typologie der achteckigen Klassenräume den Umbruch pädagogischer Konzepte wider. Das Bildungszentrum Leoben, 2019 umgebaut, ist ein Beispiel für die Anpassung einer gründerzeitlichen Gangschule an aktuelle pädagogische Anforderungen. Die Atriumschule Trofaiach wurde 1974 als Multifunktionsgebäude fertiggestellt, 2020 wurden Teile adaptiert.

Seit Herbst 2021 ist die Anton Bruckner International School (ABIS) in ihren neuen Standort im Bruckner Tower übersiedelt. Durch das Gebäude führen Gernot Hertl (Architekt, Hertl Architekten), Gabriele Untersperger (Direktorin ABIS) und Pia Goldmann (Leitung Bauherrenvertretung).

BG/BRG Sillgasse
Geführte Touren

Eine Fahrrad-Tour mit Eric Sidoroff (Universität Innsbruck), die anhand ausgewählter Schulen der vergangenen 100 Jahre einen Einblick in die Entwicklung der Schultypologien bietet.

Mittelschule Parsch
FÜHRUNG

1969/70 planten die Architekten Wolfgang Soyka und Georg Aigner die erste Hallenschule in der Stadt Salzburg. Es führen Architekt Robert Soyka und Schulleiter Andreas Hetzenauer.

Spielräume, Innsbruck
Geführte Touren

Begleiten Sie Elias Walch auf einer Bus-Tour zu Kinderkrippen und Kindergärten in und um Innsbruck.

Gesellschaftliche Fakultät der Universität Salzburg
STADTFÜHRUNG

Eine Stadtführung von mit der Kunst- und Architekturführerin Gabi Freischlager zu historischen Schulen und Lernräumen in Salzburg.

AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Führung durch die Ausstellung B I L D U N G S t R Ä U M E im Rahmen der Architekturtage 21/22. Eine Kooperation mit der Universität Mozarteum.

Geführte Touren

Begleiten Sie Barbara Poberschnigg (STUDIO LOIS) auf einer Fahrrad-Tour zu Bildungsbauten in Innsbruck, die in den vergangenen Jahren erweitert und saniert wurden.

Kinderbetreuung Grünau
OFFENES ATELIER

Das Architekturbüro dunkelschwarz stellt einschlägige Projekte zum Thema "Leben Lernen Raum" vor.

SONOS Architektur
zu Besuch bei...

Im Rahmen der Architekturtage 2021/22 die unter dem Motto „Räume zum Lernen und Lehren“ stehen, wird - SONOS Architektur ZT-GmbH neben einem Tag der offenen Tür eine Führung durch die Neuen Mittelschule Königswiesen anbieten.

Exkursion

Mit: Reinhardt Gallister, Architekt; Christoph Pichler und Hannes Traupmann, Architekten; Ulrike Sych, Rektorin mdw; Johannes Meissl, Vizerektor mdw; Thomas Breitsching, BIG

ORTE vor Ort - Bauvisite

Diese ORTE vor Ort Bauvisite ermöglicht im Rahmen der Architekturtage 2021/2022 zum Thema "Architektur und Bildung: Leben Lernen Raum" den Besuch des neu gebauten Kindergartens Münichsthal/Wolkersdorf. Der zweigruppige Kindergarten überzeugt mit einem architektonisch und ökologisch anspruchsvollem Konzept, einer durchdachten Einfügung in die vorhandene Siedlungsstruktur und einer innovativen Tageslichtplanung. Dafür wurde der Kindergarten mit dem klima:aktiv GOLD Zertifikat ausgezeichnet.

"UNICORN", Graz
Offenes Atelier

Präsentation „UNICORN“ – Zentrum für Wissens- und Innovationstransfer, ein Start-up für die Grazer Karl-Franzens-Universität mit Kaffee.

Skizze Bildungshaus St. Virgil
FÜHRUNG

Eine Führung von Jakob Reichenberger und Annelies Senfter durch das Bildungshaus St. Virgil in Salzburg.

Kinderunim, 2012
Präsentation und Diskussion

Welche Rolle spielt Architektur in der Bildung? Anhand eines Filmausschnitts aus "Tomorrow" und der Präsentation des KinderKunstLabors diskutieren wir entlang der Fragen: Welche Beschaffenheit müssen Lernorte aufweisen, damit sie (junge) Menschen in ihrem Wissenserwerb und der Entfaltung ihrer Kreativität bestmöglich unterstützen? Die Bildung bereitet aufs Leben vor, aber wie verbinden sich Bildungsräume mit ihrer Umgebung? Und warum geht das Thema Bildung uns alle an?

AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Eine Führung durch die Ausstellung „PARKVISIONEN“ in St. Virgil. Mit Corina Forthuber und Hermann Huber.

Neighborhood and child centre 03 Rivierenbuurt, The Hague
Vortrag

Für das Finale der Architekturtage hat das HDA Dorte Kristensen, Leiterin von atelier PRO architects, Den Haag, eingeladen. Das Büro hat zahlreiche Schulprojekte in den Niederlanden und weltweit realisiert und ist überzeugt: Zeitgemäße Schulbauten sind oft viel mehr als nur Bildungsräume. Sie sind Gebäude, die eine wichtige Rolle im urbanen und sozialen Gefüge unserer Städte spielen. Bildungsbauten können durch ihre zusätzlichen sozialen Funktionen ein wesentlicher Katalysator in von der Gentrifizierung betroffenen Stadtvierteln sein und gleichzeitig Lösungen für den demografischen Wandel mit einer zunehmend alternden Bevölkerung bieten.

Performance, Eröffnung

Das DOMENIG STEINHAUS wird selbst zum Ausstellungsobjekt und über das Medium Performance, kuratiert von Bettina Kogler, Leiterin des Tanzquartier Wien, auf seine Körperlichkeit hin befragt.

Ausstellung

MOSER UND HAGER Architekten ZT GmbH gibt der Ausstellung „architektur zeit raum 2010 bis 2020“ Raum. Zeit zum Treffen, Plaudern und Fachsimpeln!

Inhaltlich zum Thema sind am Freitag dem 10. Juni der renommierte Architekturhistoriker und Forscher Christian Kühn sowie Michael Zinner, der für aussergewöhnliche Zugänge in diesem Kontext bekannt ist, eingeladen. Nach dem Doppelvortrag und einem hoffentlich angeregten Austausch darüber, wie heute Lernräume aussehen sollten, geht es in den gemütlichen Teil der Veranstaltung über. Der Abend bietet auch die letzte Gelegenheit die laufende Ausstellung Boden für Alle zu besichtigen!

BG/BRG Kufstein
Geführte Touren

Eine von Johannes Wiesflecker (Architekt) zusammengestellte Bus-Tour zu ausgewählten Schulen im Tiroler Unterland.

Schulzentrum Hall in Tirol
Geführte Touren

Besichtigen Sie mit den Architekt*innen Hemma Fasch, Jakob Fuchs, Dieter Henke und Marta Schreieck vier ausgewählte Bildungsbauten in Tirol.

Präsentation

Die Schüler:innen des BORG St. Pölten gestalten das Lernumfeld des Schulparks im Designprozess ein weiteres Mal selbst, nachdem sie in den letzten Jahren sowohl den Pausenraum als auch den Speisesaal selbst entworfen und umgesetzt haben.

Blick auf den Bildungsstandort Stams
Geführte Touren

Ein Spaziergang mit dem Architekten und Wahl-Stamser Werner Burtscher durch dieses Bildungszentrum mit baukulturellen Vorzeigeprojekten.

AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Führung durch die Ausstellung B I L D U N G S t R Ä U M E im Rahmen der Architekturtage 21/22. Eine Kooperation mit der Universität Mozarteum.

Löwenfeldschule, Bogenfeld Architektur

Wir besichtigen die Erweiterung der Löwenfeldschule, die im Juli 2021 fertig gestellt wurde. Durch die Anlage führen Birgit Kornmüller (Bogenfeld Architektur) und Bauherrenvertreterin Petra Stiermayr (ILG).

ORTE vor Ort - Baustellenvisite

Diese ORTE vor Ort Baustellenvisite führt uns im Rahmen der Architekturtage zum Thema "Architektur und Bildung: Leben Lernen Raum" nach Krems, wo wir die Sanierung und Erweiterung der Volksschule Hafnerplatz mit den Architekten Franz Schartner und Josef Ruhm sowie dem Bürgermeister Reinhard Resch begutachten.

Josef-Rehrl-Schule
FÜHRUNG

Der Neubau des von kofler architects geplanten Schulzentrums für Inklusion- und Sonderpädagogik für Sinnesbeeinträchtigte - bekannt auch als Josef-Rehrl-Schule - am Gelände des denkmalgeschützten Lürzerhofs, beinhaltet die Schulstufen der Volks-, Mittel- und Polytechnischen Schule.

Volksschule Fügenberg
Geführte Touren

Architekt Christian Öller führt durch die 2018 fertig gestellte kleine Bergschule in Fügenberg im Zillertal.

Besichtigung, Führung

HILLINGER MAYRHOFER ZT GMBH lädt in Zusammenarbeit mit STO und dem Haus der Architektur zur Veranstaltung Häuser schaun ein. Im Rahmen einer Führung mit den ArchitektInnen kann das Projekt Volksschule Andritz besichtigt werden. Dafür ist eine Anmeldung erforderlich!

Präsentation

Wie können Auswahlprozesse für Kinder geöffnet werden und inwiefern wirkt sich ihre Mitgestaltung bereichernd auf den Gesamtprozess aus? Im Vorfeld der Entstehung des KinderKunstLabors in St. Pölten wird unter Einbindung von Kindern mittels einer offenen "Ideenwerkstatt" und "Kinderbeiratsklassen" über zwei künstlerische Positionen für den Altoona Park entschieden. Der Zwischenstand dieses Prozesses wird bei den Architekturtagen erstmalig vorgestellt.

WORKSHOP, KINDER- UND JUGENDPROGRAMM

Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren durch die Ausstellung B I L D U N G S t R Ä U M E im Rahmen der Architekturtage 21/22. Eine Kooperation mit der Universität Mozarteum.

Architekturhaus Salzburg
FEST

Wir feiern das Finale der Architekturtage 21/22 mit Getränken, Snacks, Dosenmusik und architekturaffinem Kinderprogramm.

zu Besuch bei...

Der Zubau komplettiert den PowerTower im Linzer Bahnhofsviertel. Es entstehen 7.000m² hochwertige Bürofläche mit einem Konferenz-Center und einer betrieblichen Kinderbetreuungseinrichtung. Architekt Mathias Haas führt durch die Baustelle und erläutert die Konzeption und Umsetzung der auf die unterschiedlichen Nutzer zugeschnittenen Arbeitswelt.

Bildungszentrum Gerlos
Geführte Touren

Eine Führung mit den Architekt*innen Mario Dallaserra, Claudia Gast und Benedikt Hörmann (Unisono) durch den 2021 fertig gestellten Lern- und Lebensraum für Kinder.

Heft-Hüttenberg, Günther Domenig
Eröffnungstour

Die Ausstellungsorte stehen für unterschiedliche Aspekte der Arbeit Günther Domenigs, genauso wie sie unterschiedlich bespielt sind. Während im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) dem Verhältnis von Kunst und Architektur nachgegangen wird, ist im Architektur Haus Kärnten (AHK) die Nachwirkung auf die zeitgenössische Architekturproduktion primäres Thema. Die Heft in Hüttenberg ist hingegen selbst Ausstellungsobjekte und wird von Künstler:innen und Performer:innen direkt aktiviert.

Diskussion, Fest

Das Finale der Architekturtage 21/22 feiern wir im Club Hybrid. Nach dem Release des neuen LAMA-Hefts mit Diskussionen zum Thema „Ausbildung ohne Grenzen. Wie können wir die Architekturausbildung neu gestalten?“ lädt der Architekturzeichensaal 3 zu Cocktails und einer kleinen Grillerei ein. DJs sorgen vor und nach dem Talk für tanzbare Musik.

Ausstellung

Weg zur maßgeschneiderten Lösung! Im ZT:Haus werden ausgewählte Wettbewerbe von Bildungsbauten in Kärnten gezeigt.

Ausstellung "Bildungsschock" im vai
Führung, Ausstellungsgespräch

vai-Direktorin Verena Konrad führt am letzten Öffnungstag noch einmal durch die Ausstellung.